Du bist hier:Start / Attraktion / Sport

Die Pszczewer Zwanzig (übers.: Betscher Zwanzigerin)

Die Pszczewer Zwanzig (übers.: Betscher Zwanzigerin)

Kontaktangaben

Adresse:
Die Pszczewer Zwanzig (übers.: Betscher Zwanzigerin)
Tel.: 95 749 23 10
E-mail: ug@pszczew.pl
www: pszczew.pl

Beschreibung

Die Sportveranstaltung findet seit 24 Jahren alljährlich in der ersten Maidekade statt. Veranstalter ist das Gemeindekulturzentrum. Es ist ein regionaler Event, bei dem Wettläufe verschiedener Länge für Kinder, Jugendliche und Menschen mit Behinderungen und das 21,097 km lange Hauptwettrennen stattfinden. Ursprünglich war die Strecke Pszczew – Świechocin - Pszczew, die zwischen malerischen Feldern und Wäldern führte 20 Kilometer lang. Heute ist die Distanz länger und „Pszczewska Dwudziestka“ gilt als ein Halbmarathonlauf.

Die Veranstaltung versammelt jedes Jahr viele Sportliebhaber sowohl Amateure als auch ständige Teilnehmer des Laufes. Und obwohl jeder von ihnen um einen Sieg kämpft, unterstreichen die Teilnehmer immer die herrliche Atmosphäre, die während dieses Events herrscht. Erfahrene Läufer überwinden ihre eigenen Barrieren und schlagen ihre Lebensrekorde und bei den Jüngsten entwickelt der Lauf Liebe zum Sport.

Bildergalerie

Kommentare und Bewertungen

Noch keine Objektbewertung.
Poprzedni
August 2020
Następny
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Suchen
Lage:
Das Objekt verfügt:
Newsletter
Quisque lorem tortor fringilla sed, vestibulum id, eleife nd justo vel bibendum sapien massa:
Besuche gesamt:
Besuche heute: 121
Besuche seit dem Start: 542 902
Jetzt on-line: 0
Europejski Fundusz Rolny na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich - Europa inwestująca w obszary wiejskie.
Projekt współfinansowany ze środków Unii Europejskiej w ramach działania „Wdrażanie projektów współpracy”
Osi IV LEADER Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007 – 2013.
Instytucja Zarządzająca Programem Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007-2013 - Minister Rolnictwa i Rozwoju Wsi.