Du bist hier:Start / Attraktion / Geschichte

Nördlicher Abschnitt der Festungsfront Oder-Warthe Bogen auf dem Gebiet der Gemeinde Bledzew vom See Długie nach Stary Dworek

Nördlicher Abschnitt der Festungsfront Oder-Warthe Bogen  auf dem Gebiet der Gemeinde Bledzew vom See Długie nach Stary Dworek

Kontaktangaben

Adresse:
Nördlicher Abschnitt der Festungsfront Oder-Warthe Bogen auf dem Gebiet der Gemeinde Bledzew vom See Długie nach Stary Dworek
Bledzew, 66-350 Bledzew
E-mail: poczta@bledzew.pl
www: bledzew.pl

Allgemeine Angaben zur Person

Kontakt:
Artur Musialski
Adresse:
ul. Kościuszki 16, 66-350 Bledzew
E-mail: srodowisko@bledzew.pl
Tel.: +48 95 7436619

Öffnungszeiten

Ganzjährig zugänglich

Beschreibung

Der nördliche Abschnitt der Festungsfront Oder-Warthe Bogen führt durch das Gebiet der Gemeinde Bledzew, entlang der Seen und dem Fluss Obra, vom See Długie bis zur Werkgruppe Ludendorff. Auf der Strecke liegen viele zerstörte militärische Objekte sowie Brücken in Bledzew und Stary Dworek.

Die Objekte sind nicht zur Besichtigung vorbereitet, aber man kann die unterirdischen Gänge begehen, insbesondere in der Werkgruppe Ludendorff.

An den Objekten, die zur Werkgruppe Ludendorf gehören, befindet sich eine Informationstafel mit Beschreibungen und Lageplan der einzelnen Bestandteile der Befestigung.

Geplant ist es, einen Teil der unterirdischen Gänge zur Besichtigung vorzubereiten.

Das Objekt verfügt über

Aufenthalt von Tieren

Bildergalerie

Kommentare und Bewertungen

Noch keine Objektbewertung.
Poprzedni
Februar 2020
Następny
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  
Suchen
Lage:
Das Objekt verfügt:
Newsletter
Quisque lorem tortor fringilla sed, vestibulum id, eleife nd justo vel bibendum sapien massa:
Besuche gesamt:
Besuche heute: 40
Besuche seit dem Start: 517 566
Jetzt on-line: 3
Europejski Fundusz Rolny na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich - Europa inwestująca w obszary wiejskie.
Projekt współfinansowany ze środków Unii Europejskiej w ramach działania „Wdrażanie projektów współpracy”
Osi IV LEADER Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007 – 2013.
Instytucja Zarządzająca Programem Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007-2013 - Minister Rolnictwa i Rozwoju Wsi.