Du bist hier:Start / Attraktion / Geschichte

Die Katharinenkirche in Bledzew

Die Katharinenkirche in Bledzew

Kontaktangaben

Adresse:
Die Katharinenkirche in Bledzew
Bledzew, ul. Kościuszki 30, 66-350 Bledzew
Tel.: +48 95 74 36 032

Allgemeine Angaben zur Person

Kontakt:
Ksiądz Zbigniew Zdanowicz
Tel.: 957436032

Öffnungszeiten

Gottesdienste: sonntags: 7.30/ 12.00/ 17.00 Uhr

Beschreibung

Die Kirche St. Katharina liegt im Zentrum von Bledzew. Die Kirche ist gemauert, stammt aus dem 16. Jahrhundert und wurde an der Stelle der ehemaligen Schrotholzkirche gebaut. Später wurde sie mehrmals umgebaut. Die Kirche hat einen wunderschönen Altar. Es gibt darin Vieles, was an die Zeit der Zisterzienser in der Region Bledzew erinnert.

Geschichte der Kirche:

Über die Pfarrkirche der hl. Katharina gibt es in den Büchern der Bischöfe und in Konsistorialunterlagen aus dem 15. und 16. Jahrhundert keine Einträge. Es taucht allein der Name dieser Pfarrei im Liber Benefitorium von 1510 auf, darüber hinaus steht er im Konstitutionsverzeichnis von 1540. Die Kirche wurde im 14. bzw. im 15. Jahrhundert gebaut. Laut Visitationsbericht von 1589 und von 1603 hatte das Pfarrhaus Ländereien und konnte Messgeld empfangen.

Die Einwohner sind im 16. Jahrhundert zum Protestantismus übergewechselt. 1603 gab es in der Gemeinde nur 6 Katholiken. Filialen der Kirche in Bledzew waren die Kirchen in Zemsko, Popowo und Stary Dworek.

Branecki schrieb in seinem Visitationsbericht von 1604, dass der Altarstein des Hauptaltars, der am 21. August 1632 vom Bischof Baykowski aus Posen konsekriert wurde, die Reliquien von 5 Polnischen Brüdern aus Międzyrzecz enthält.

Das Objekt verfügt über

Unentgeltlicher ParkplatzAufenthalt von Personen mit Behinderungen

Bildergalerie

Kommentare und Bewertungen

Noch keine Objektbewertung.
Poprzedni
Februar 2020
Następny
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  
Suchen
Lage:
Das Objekt verfügt:
Newsletter
Quisque lorem tortor fringilla sed, vestibulum id, eleife nd justo vel bibendum sapien massa:
Besuche gesamt:
Besuche heute: 72
Besuche seit dem Start: 517 598
Jetzt on-line: 2
Europejski Fundusz Rolny na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich - Europa inwestująca w obszary wiejskie.
Projekt współfinansowany ze środków Unii Europejskiej w ramach działania „Wdrażanie projektów współpracy”
Osi IV LEADER Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007 – 2013.
Instytucja Zarządzająca Programem Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007-2013 - Minister Rolnictwa i Rozwoju Wsi.