Du bist hier:Start / Attraktion / Bildung

Das Naturschutzgebiet "Wilanów"

Das Naturschutzgebiet "Wilanów"

Kontaktangaben

Adresse:
Das Naturschutzgebiet "Wilanów"
66-415 Kłodawa

Beschreibung

Das Naturschutzgebiet schützt teilweise die Waldlandschaft, d.h. einen Teil des natürlichen Buchen- und Eichenwaldes, mit Beimischung von Kiefern und Lärchen. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die imposanten Eichen und Buchen, deren Alter auf 200 – 300 Jahre geschätzt wird und deren Stammumfang bei 240 bis 450 cm liegt. Auf dem Gelände des Naturschutzgebietes liegt ein kleiner See. Die Besichtigung des Naturschutzgebietes sollte man am besten in Wilanów beginnen. Den Wald betritt man in der Nähe des Forsthauses, man biegt hinter den Gebäuden rechts (Richtung Südosten) ab und kommt über das Naturschutzgebiet Wilanów bis zur Straße Przyłęg-Wilanów und weiter, zum Naturschutzgebiet „Fluss Przyłężek” oder in umgekehrter Richtung. In jedem Fall sollte man einen kurzen Augenblick Wilanów schenken, um die hiesigen Naturdenkmäler und die Mühlenruine auf dem Fluss Pełcz zu besichtigen. Der Fluss Pełcz wurde wegen seines Wassergefälles (1,9 %) seit uralten Zweiten für den Bau von Wassermühlen geeignet. Wenn man vom Westen nach Wilanów kommt, sollte man den Naturdenkmälern auf der linken Straßenseite vor Wilanów schenken (GPS; N 52.88641, E15.42336). Das erste ist die Stieleiche mit dem Stammumfang von 630cm und mit der Höhe von 30m, gleich dahinter wächst ein Berg-Ahorn mit dem Stammumfang von 510cm und mit der Höhe 28m. In Wilanów selbst hingegen kann man (GPS; N 52.86462, E 15.41273) auf der Böschung des Flusses Pełcz, af der südlichen Straßenseite, in der Nähe des Straßenrandes drei Riesen-Lebensbäume sehen. Der Zugang zu ihnen ist recht beschwerlich, aber es lohnt sich schon, näher zu treten, um ihre Maße beäugen zu können (Stammumfang: 190cm, 220cm, 230cm und Höhe ab 28 m).

Bildergalerie

Kommentare und Bewertungen

Noch keine Objektbewertung.
Poprzedni
August 2020
Następny
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            
Suchen
Lage:
Das Objekt verfügt:
Newsletter
Quisque lorem tortor fringilla sed, vestibulum id, eleife nd justo vel bibendum sapien massa:
Besuche gesamt:
Besuche heute: 192
Besuche seit dem Start: 541 627
Jetzt on-line: 3
Europejski Fundusz Rolny na rzecz Rozwoju Obszarów Wiejskich - Europa inwestująca w obszary wiejskie.
Projekt współfinansowany ze środków Unii Europejskiej w ramach działania „Wdrażanie projektów współpracy”
Osi IV LEADER Programu Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007 – 2013.
Instytucja Zarządzająca Programem Rozwoju Obszarów Wiejskich na lata 2007-2013 - Minister Rolnictwa i Rozwoju Wsi.